Stuttgart - Feuerbach
Stuttgart - Feuerbach

 

1.Spaziergang am 17. April 2024

 

Treffpunkt:      13:15 Uhr U-Bahn Haltestelle Föhrich

Abfahrt:           13:22 Uhr mit U 6 bis Hauptbahnhof

 

Wir spazieren durch die Untere Königstrasse in den Schlossgarten zum Schicksalsbrunnen. Vorbei am Staatstheater und dem Landtagsgebäude  geht es zur Staatlichen Musikhochschule und hinauf auf die Turmterrasse. Weiter zum Wilhelmspalais, vorbei an der Jupitersäule und der Merkursäule zum Hutzelmännlein.

 

Ca. 15 Uhr kehren wir im Rathauscafe (Cafe Nast) ein.

 

Der Rückweg führt uns durch das Dorothenquartier zur

U-Bahnhaltestelle Charlottenplatz.

Über eine rege Beteiligung  (Nichtmitglieder sind auch herzlich willkommen) an dem Spaziergang bei hoffentlich gutem Wetter freut sich

 

Gisela Bollmann Tel. 0711 / 81 86 10

Der Beitrag für Nichtmitglieder beträgt 3.00 Euro

Seniorenwanderung am Mittwoch  24. April 2024

 

Rund um die Bärenseen

 

Treffpunkt           9.00 Uhr  Bushaltestelle Föhrich 

                                            (Ecke Wiener Straße – Stuttgarter Straße)

                                                                                               

Abfahrt                 9.14 Uhr mit Bus 91  ab Föhrich  (Richtung Lauchhau)

                           

Ankunft                9.37 Uhr  Forsthaus Parkplatz  (Vaihinger Landstraße)

 

Fahrkarte:            VVS 1 Zone 

 

Wanderbeschreibung:  Pfaffensee – Neuer See – Bärenschlössle –

                                        Weidmanns Waldhaus

 

Vom Forsthaus Parkplatz Botnang geht es leicht bergab auf Waldwegen Richtung Bärenseen.

Wir wandern entlang dem Pfaffensee und Neuen See zum Bärenschlössle wo wir Rast machen.. Hier geht es ein kurzes Stück, über Treppen, bergauf.

Nach kurzer Pause wandern wir auf der anderen Seite zurück - entlang des Neuen See -

Pfaffensee und dem Blockhüttenweg,  auf Waldwegen, zu unserem Ziel zum Mittagessen

Weitmanns Waldhaus, Rotenwaldstraße 373.

Ab 13 Uhr sind für uns Plätze reserviert.

Hier ist dann Selbstbedienung, d.h. zuerst bezahlen wir an der Kasse und können anschließend unser Getränk und Essen abholen, evtl. wird auch serviert.

 

Nach dem Essen sind es noch ca. 20 Minuten bis zur Bushaltestelle.

Die Abfahrt ab Forsthaus Parkplatz (Bus 91) ist für  15.04 Uhr oder 15.34 Uhr vorgesehen.

 

Wanderzeit mit Pause ca.  3 ¼ Std.  -   ca. 8 km

 

Über eine rege Beteiligung freut sich die Wanderführerin

Susanne Amesbauer                       Telefon  85 35 00

 

Gäste sind herzlich willkommem.

 

Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 3,00 €

Bitte nicht wundern, dass diese Wanderung schon am 28.04. und nicht wie geplant erst am 23.06. stattfindet! Aufgrund Schienenersatzverkehr im Nagoldtal mit deutlich längerer Fahrzeit nach Bad Liebenzell habe ich diese Wanderung vorgezogen.
 

 

Tageswanderung am 28.04.2024

 

„Von Schopfloch über Glatten nach Dornstetten“

 

Treffpunkt:           07:30 Uhr Föhrich

alternativ:             08:10 Uhr Stuttgart Hbf Gleis 2

Abfahrt                 07:39 Uhr mit Stadtbahn U6 nach Stuttgart Hbf

Weiterfahrt           08:18 Uhr ab Stuttgart Hbf mit dem RE 14a Richtung Rottweil

Ankunft                09:28 Uhr in Schopfloch

 

 

Fahrkarte:            Metropoltagesticket Gruppe (ca. 11,50 € / Person)

Hinweis:               Wanderfreunde, die eine Fahrkarte benötigen und erst in Stuttgart Hbf

                             zusteigen, werden um eine verbindliche Voranmeldung gebeten

 

 

Wanderbeschreibung

 

Die Wanderstrecke beträgt ca. 10 km

 

Von Schopfloch wandern wir zunächst leicht bergan und anschließend in einen etwas längeren leichten Abstieg ins Bürgenbachtal. Danach geht es stetig leicht bergan am Waldrand entlang mit einer schönen Aussicht auf den Ort Glatten. Wir wandern weiter im Wald, vorbei an einer größeren Siedlung Waldameisen, und danach stetig bergab bis wir den Ort Glatten erreichen. Hier kehren wir gegen 11:30 Uhr im Hotel-Restaurant Waldhorn zum Mittagessen ein.

Nach dem Mittagessen durchqueren wir gemütlich den Ort Glatten mit dem Flößerbrunnen und biegen nach dem Ortsausgang in das Mahlebachtal ein. Wir folgen im Wald dem Mahlebach stetig leicht bergab bis zur ehemaligen Wassermühle von Dornstetten dem tiefsten Punkt unserer Wanderung. Ab hier geht es stetig und etwas steiler teils über Stufen hinauf zur Altstadt von Dornstetten. Oben angelangt legen wir unsere kleine Rastpause ein.

 

Von Dornstetten fahren wir um 16:25 Uhr mit dem Zug zurück nach Stuttgart (Ankunft: 17:42 Uhr) und erreichen unseren Ausgangspunkt Föhrich gegen 18:20 Uhr.

 

 

Wanderführer                                    Telefon

Dirk Rössel                                       0160 – 9742 – 7584

 

Gäste sind herzlich willkommem.

Der Kostenbeitrag für Nichtmitglieder beträgt 3,00 €